Avatar

Präzisionsdreifüße (Geodäsie/Vermessung)

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Freitag, 11.01.2008, 13:43 (vor 4802 Tagen)

Hi,

Christan hatte doch mal einen Vortrag zum Thema Dreifüße oder Zapfen oder ähnliches. Kann den bei uns im Servicebereich -> Instrumentenkunde nicht finden.

Ich bin auf der Suche nach Mgl.keiten zur genauen und vor allem reproduzierbaren Zentrierung. Soll heißen: ein 08/15 Dreifuß ist zu ungenau. Christan hatte ja damals verschiedene Systeme vorgestellt u.a. einen "Vier-Fuß", wenn ich mich recht entsinne. War der Kugelgelagert und "höhenstabil"?

Wenn einem was einfällt, bin ich dankbar. Sollte einer den Vortrag noch haben, bitte ich mal um Zusendung[1], um ihn aufzunhemen. Wenn ich ihn nur übersehen habe, dann freu ich mich auch über einen Hinweis.

Als Schlagwort, hoffe es passt hier her, fällt mir Freiberger Kugel ein.

Danke Micha

P.S. auch wenn ich in der dritten Person von Dir, Christian, gesprochen habe, darfst Du Dich selbst auch angesprochen fühlen.

[1] meine Adresse setzt sich aus meinem Nachnamen (ö-Umalut als oe) gefolgt vom AT-Zeichen und der Domain gik.uni-karlsruhe.de zusammen ;-)

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion