Avatar

...nur Lob erfüllt keinen objektiven Anspruch (Meinungen)

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Sonntag, 14.02.2016, 21:07 (vor 1712 Tagen) @ Niko

Guten Abend,

... aber nur Lob.

Und dieses ist nun repräsentativ? Wie viele Anwender hast Du hierzu befragen können? Deine Freundin und vielleicht noch 2-3 Anwender? Wie viele dieser Anwender haben ein zweites Produkt zur Hand, welches sie gleich-häufig verwenden? Wenn ich mir bspw. die Kundenrezensionen von Caplan so durchlesen, finde ich dort nur Lob. Welche Rückschlüsse darf ich da nun draus ziehen?

1. Alle haben wohl recht. ;-)
2. Aber kaum ein Anwender hat zwei Ausgleichungsprogramme zur Hand, um objektiv ein Urteil zu bilden.
3. Die, die mehr als eins besitzen sollten, werden dieses nicht gleich-häufig einsetzen, sondern subjektiv das Produkt wählen, welches sie intuitiver oder übersichtlicher finden - in letzter Instanz wird es das Programm des geringsten Misstrauens sein.
4. Lob ist kein Kriterium, um Software zu vergleichen oder zu beurteilen. Es ist nur ein molliges Wort für Geschmackssache.

Wenn du viele Programme getestet hast, weißt du dass mit vielen z.B. Gyroskop-Messungen nicht bearbeitbar sind.

Dazu muss man keins der genannten Anwendungen kennen. Eine kurze Recherche via Google genügt hier um zu erfahren, dass mind. Kafka, NetzCG und Caplan Kreiselmessungen auswerten können sollen. Bei den anderen habe ich nicht nachgeschaut, sodass diese Liste wiederum nicht vollständig sein kann.

Wenn Du ein bestimmtes Produkt kaufen möchtest, tu dies. Aber Deine einseitige und unspezifizierte Glorifizierung ist hier fehl am Platz. Auch andere Mütter haben schöne Töchter.

Schönen Abend

Dir auch.
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Tags:
Ausgleichung, Kafka, Azimut, Kreisel, NetzCG, Caplan


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion