Optisches Lot justieren (Geodäsie/Vermessung)

Truphahm alpha, Mittwoch, 02. November 2016, 08:26 (vor 409 Tagen)

Hallo zusammen, kann mir jemand sagen wie ich denn ein optisches Lot mit einer Röhrenlibelle am besten justieren kann? Mir fällt nur ein das ganze über das Laserlot eines Tachymeters zu machen. ist aber m.E. nicht so genau.

Grüße


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion