Interpolation - Gauß-Krüger (Allgemeines)

rafl, Mittwoch, 06.02.2019, 13:09 (vor 254 Tagen) @ artek

Hallo artec,

wer sagt denn, dass Deine Koordinaten nicht auf der Messungslinie liegen?

Deine x und y-Werte (0,0746 und 0,0665) beziehen sich auf das GK-Koordinatensystem. Wenn Du die mit m*10.000 multiplizierst, sind das die Koordinatendifferenzen zwischen P1 und P3 im GK-System. Du solltest vielleicht noch mindestens eine Nachkommanstelle mehr mitnehmen.

Schöne Grüße
rafl


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion