preußische Landesaufnahme NN-Höhen (Geodäsie/Vermessung)

Wallraff, Montag, 21.06.2021, 22:52 (vor 92 Tagen) @ Erwin

Hm, habe ich wirklich Ahnung ?
Besser jemand aus Niedersachsen würde sich melden.

Also Spata sagt, zwischen altem und neuem System wären wenige Zentimeter.
Weiter wären zwischen DHHN12 und DHHN2016 im Nordwesten auch nur wenige Zentimeter.
(Eine Umrechnung bietet wohl nur Baden-Württemberg an, finde keine Aussagen zum Genauigkeitsbereich dazu.)

Eine Konstante wird es nicht sein. Und Achtung, die Identität der alten Punkte ist auch unsicher.

Grüße


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion