Koordinatentransformation DB-Ref in GK oder UTM (Allgemeines)

rafl, Wednesday, 15.11.2023, 14:00 (vor 150 Tagen) @ MichaeL

So wie ich dass verstehe, betrifft die Fußnote den Übergang ins DHDN (also GK/Bessel). Der ist aber durch die Transformationsparameter eh nicht gemeint. Für den Übergang UTM/ETRS89 nach GK/Bessel müssen dann die landesspezifischen Transformationsansätze genutzt werden.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion