Avatar

Digitalisieren mit GG (Geodäsie/Vermessung)

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Mittwoch, 31.10.2007, 08:53 (vor 4874 Tagen)

Hi,

kann mir einer noch einmal ne kurze Anleitung geben, wie man in GG eine Karte digitalisiert?

Ich finde dazu irgendwie keine Aufzeichnungen in meinen Unterlagen.

Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Avatar

Digitalisieren mit GG

priller ⌂, Auerbach, Montag, 05.11.2007, 20:41 (vor 4868 Tagen) @ MichaeL

Hallo

Um eine Digitalisierung durchführen zu können, muss man zunächst einen Auftrag mit gewünschter Arten-, Symbol- und Farbdatei angelegt werden.
Dies sollte aber hoffentlich noch jeder Nutzer halbwegs hinbekommen.

Um eine Digitalisierung durchführen zu können benötigt man eine Bitmap (auch JPG ist möglich) und selbstverständlich die Passpunkte (als vorhandene Grafik, als PKT-Datei eingelesen oder per Hand eingegeben).

Nun erfolgt die Beschreibung der Arbeitsschritte als Stichpunkte:

- "Werkzeuge"
- "Digitalisieren"
- "TrafoDef"
- "Digitalsiersystem" wählen (man sollte mit 1 beginnen)
- "Anzahl der Digitalisierungen" (auch hier kann man die 1 wählen)
- "Identisch"
- nun hat sich die Rasterlupe geöffnet
- Punkt grob in dem Bitmap anwählen
- Punkt innerhalb des Lupenfensters exakt anwählen
- Passpunkt in der Grafik anklicken
- die vorherigen 3 Schritte für alle Passpunkte durchführen
- sind alle Passpunkte angewählt, dann mit Rechtsklick beenden
- "Rechnen" anklicken
- auswählen der Parameter (Standardabweichungen und Restklaffen werden angezeigt)
- "Speichern" anklicken
- nun ist man fertig und kann über das Bitmap die Punkte erzeugen

bis dann

RSS-Feed dieser Diskussion