Avatar

15 Jahre Geodäsie in Neubrandenburg (Meinungen)

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Sonntag, 07.12.2008, 17:02 (vor 4337 Tagen)

Hallo,

Sabine wird ja sicher den einen oder anderen schon kontaktiert haben. Sie organisiert die Festlichkeiten zum 15 jährigen Bestehen des Studiengangs Vermessung an der HS Neubrandenburg.

Aus diesem Grund wollte ich mal fragen, wer denn am Freitag und/oder Samstag (soweit ich weiß ist es der 16.01. und 17.01.2009) dort vor hat aufzukreuzen? Würde mich freune, wenn Ihr Euch hier mal äußert.

Schöne Grüße
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Avatar

15 Jahre Geodäsie in Neubrandenburg

UNi ⌂, Marlow, Montag, 08.12.2008, 16:33 (vor 4336 Tagen) @ MichaeL

hallo halli

also an und für sich hätte ich schon interesse, mal wieder in nb aufzutauchen, warum also nicht zu oben genannten termin?

sage mal ganz spontan: ich komme ;)

--
just my 2 cent ... oops, lost them

Avatar

15 Jahre Geodäsie in Neubrandenburg

Hanni ⌂, Meldorf, Montag, 08.12.2008, 19:08 (vor 4336 Tagen) @ UNi

Mahlzeit Freunde der Sonne.

sage mal ganz spontan: ich komme ;)


Dann bin ich mal auch ganz spontan: Ich werde nicht kommen.
Das weiß ich so genau, weil ich dort in meinem wohlverdientem Urlaub bin.
Aber allen teilnehmenden Geodäten viel Spaß am Tag und guten Durst am Abend.

mfg Hanni

Avatar

15 Jahre Geodäsie in Neubrandenburg

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Donnerstag, 11.12.2008, 17:41 (vor 4333 Tagen) @ MichaeL

Hallo,

die anderen sind sich alle noch unschlüssig? Im Moment weiß ich, das neben Uwe und Bine wohl auch Anne kommen woll(t)en. Ebenso werden wohl Micha und Booßi in NB sein. Ich werde mit großer Wahrscheinlichkeit auch kommen.

Gruß Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Avatar

15 Jahre Geodäsie in Neubrandenburg

priller ⌂, Auerbach, Donnerstag, 11.12.2008, 19:20 (vor 4333 Tagen) @ MichaeL

Hallo

Also ich würde ja gern kommen, aber zeitlich ist es etwas ungünstig gelegen, da ich in der Woche gerade erst wieder anfange zu arbeiten und nicht gleich das erste Wochenende wieder in den Norden fahren möchte (zu viel Streß).

Es tut mir leid, aber ich wünsche allen anderen viel Spaß.

Bis dann

Daniel

Avatar

15 Jahre Geodäsie in Neubrandenburg

schlittenhund ⌂, Nürnberg, Donnerstag, 11.12.2008, 20:43 (vor 4333 Tagen) @ MichaeL

Hallo Micha,

ich werde nicht kommen. Wir ziehen Anfang Februar um ( nach Nürnberg City) und haben deshalb einiges vorzubereiten. Wünsche euch aber allen viel Spaß.

LG Christian

Avatar

15 Jahre Geodäsie in Neubrandenburg

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Samstag, 17.01.2009, 00:56 (vor 4297 Tagen) @ MichaeL

Guten Abend,

erste Bilder online: Bilder von der Festveranstaltung 15 Jahre Vermessungswesen in Neubrandenburg

Viel Spaß

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Tags:
Geodäsie, Fotos

Avatar

15 Jahre Geodäsie in Neubrandenburg

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Dienstag, 24.02.2009, 20:46 (vor 4258 Tagen) @ MichaeL

Hallo,

auch im AK stand wohl ein Artikel drin, wie ich nun gesehen habe. Leider konnte ich diesen nur noch über den Google-Cache auffinden.

Artikel vom 04.02.2009

Von Gauß und Humboldt ins 21. Jahrhundert
Die Vermessung der Welt

Neubrandenburg (AK/pm). Mitte Januar wurde an der Hochschule Neubrandenburg unter großer Beteiligung von Gästen aus Ministerien, der Stadt Neubrandenburg, Ämtern und Ingenieurbüros der 15. Geburtstag des Studienganges Vermessungswesen begangen.
Im Vergleich zu Gauß' 252. Geburtstag oder Humboldts 240. Geburtstag wahrlich bescheiden. Dabei bestehen durchaus Anknüpfungspunkte an erheblich ältere Tage. So wurde dem Gründungsprofessor des Studiengangs, Prof. Ernst Heinrich Knickmeyer für seine besonderen Verdienste die nach dem Begründer der Mecklenburgischen Landesvermessung Friedrich Heinrich Christian Paschen benannte Ehrenmedaille des Deutschen Vereins für Vermessungswesen, Landesverein Mecklenburg Vorpommern verliehen. Ein weiterer Anknüpfungspunkt war die Anwesenheit eines Absolventen des Studiengangs des ehemaligen Technikums Neustrelitz, an dem von ca. 1900 bis in die 60er Jahre in Mecklenburg Vermessungsingenieure ausgebildet worden waren. Auch über die im vergangenen Jahr stattgefundene Neuvermessung Deutschlands kann der Studiengang an die Vermessung der Welt anknüpfen, nahmen an diesem Jahrhundertereignis doch auch zwei Messtrupps bestehend aus Studierenden und Mitarbeitern des Studiengangs teil.
Anlässlich des Jubiläums informierten sich beim geodätischen Fachforum nicht nur Studierende und Fachpublikum, sondern auch interessierte Schüler und Schülerinnen anhand von Vorträgen von Absolventen des Studiengangs und von Berufskollegen über die wahrlich sehr vielfältigen Facetten dieses Ingenieurberufes und die hervorragenden Berufsaussichten. Gauß und Humboldt hätten die Landesvermessung und die Katastervermessung wiedererkannt, sich aber sicher über die zum Einsatz kommenden Satellitenmethoden sehr gewundert. An die virtuelle Fahrt durch das mit Hilfe von Laserscanning erzeugte dreidimensionale Datenmodell einer Eisenbahntrasse hätten sie sicher in ihren kühnsten Träumen nicht gedacht. Zum 15 Geburstag trafen sich auch Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs, die nach Abschluss ihres Studiums in Neubrandenburg teilweise in die weite Welt gezogen sind, mit ihrer Professorin und ihren Professoren zum Austausch über vergangene und neue Zeiten. Und wie bei Gauß und Humboldt
war die Begeisterung für den Beruf so groß, dass einige das leckere Buffet zunächst stehen ließen und sich stattdessen eines der modernsten Kalibrierlabor.
Wer zu den Geodäten dazugehören will, muss sich rechtzeitig besinnen, denn vor Beginn des Studiums muss ein Vorpraktikum abgeleistet werden.
www.hs-nb.de

Quelle (24.02.2009)

Gruß Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Tags:
Geodäsie, Neubrandenburg

Avatar

Erwähnung in der Zeitschrift FORUM 1/2009

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Sonntag, 07.06.2009, 00:07 (vor 4156 Tagen) @ MichaeL

Hallo,

ein wenig Werbung für unsere Seite gabs im FORUM 1/2009 - Zeitschrift des Bundes der Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure e. V. auf Seite 39 im verlinkten PDF.

Schönes WE Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

RSS-Feed dieser Diskussion