Auslesen Geodimeter 600 u. 500 (Geodäsie/Vermessung)

Benedikt Müller, Thursday, 27.01.2011, 09:56 (vor 4395 Tagen)

Hallo zusammen,
ich habe Anfang des Jahres auf meinem Rechner ein neues Betriebssystem installiert bekommen (Windows 7). Mit welcher Schnittstelle lest Ihr eure Geodimeterinstrumente aus. Es soll ein durchgängiger Datenfluss vom Instrument bis nach Geograf bzw. Kafka gewährleistet sein.

Gruß

Benedikt

Avatar

Auslesen Geodimeter 600 u. 500

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Saturday, 05.02.2011, 10:15 (vor 4386 Tagen) @ Benedikt Müller

Hallo Benedikt,

ich habe Anfang des Jahres auf meinem Rechner ein neues Betriebssystem installiert bekommen (Windows 7). Mit welcher Schnittstelle lest Ihr eure Geodimeterinstrumente aus.

Unabhängig vom Instrument; was hat das Auslesen mit dem Betriebssystem zu tun?

Grundsätzlich lassen sich Geodimeterdaten doch als ASCII-Dateien exportieren, die somit auch in ein anderes Format (bspw. PKT) umgewandelt werden können. Hier im Service-Bereich gibt es den FileConverter, der sowas angeblich können soll...

Gruß Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Avatar

Auslesen Geodimeter 600 u. 500

GeoMark, Wednesday, 24.08.2011, 18:26 (vor 4186 Tagen) @ Benedikt Müller

Ich würde mir keinesfalls Windows7 installieren lassen.
Eigentlich lassen sich alle Vermessungsinstrumente (v.a. ältere Modelle) sehr einfach über die serielle Schnittstelle auslesen (ASCII)
Ich habe Beispielcode für Visual Studio 6 und Leica (falls von Interesse)
Das dürfte aber unter Windows7 Probleme bereiten.
Es bleibt dann eigentlich nur .NET als Entwicklungsumgebung mit dem Problem, dass Du immer das gesamte Framework mitliefern musst mit Deiner Anwendung. Das ist wie kanonen auf Spatzen.
Mit JAVA kannst Du nur bedingt auf die serielle Schnittstelle zugreifen.
Es gibt zwar diverse Klassen - aber plattformübergreifend sind die natürlich nicht.

Avatar

Auslesen Geodimeter 600 u. 500

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Wednesday, 24.08.2011, 21:31 (vor 4186 Tagen) @ GeoMark

Hallo,

Ich würde mir keinesfalls Windows7 installieren lassen.

Richtig, das macht man natürlich selbst. ;-)

Mit JAVA kannst Du nur bedingt auf die serielle Schnittstelle zugreifen.

Warum?

Es gibt zwar diverse Klassen - aber plattformübergreifend sind die natürlich nicht.

http://rxtx.qbang.org - für Win und Linux; und wahlweise natürlich in 32 oder 64bit.

Gruß Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

RSS-Feed dieser Diskussion