Handbuch AGA Geodimeter 4400 (Geodäsie/Vermessung)

Wolfgang Breden, Wednesday, 14.03.2012, 20:59 (vor 3984 Tagen)

Hallo Kolleginnen und Kollegen,

seit 1/2 Jahr bin ich Vermessungsingenieur im einstweiligen Ruhestand. Für mein Arbeitszimmer habe ich mir ein gebrauchtes aber voll funktionsfähiges AGA Geodimeter 4400 zugelegt. Leider fehlt mir ein Handbuch. Wer hat für mich ein Handbuch bzw. kann mir ein Handbuch zum Kopieren ausleihen?

Mit freundlichem Gruß
Wolfgang Breden

Avatar

Handbuch AGA Geodimeter 4400

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Thursday, 15.03.2012, 07:56 (vor 3983 Tagen) @ Wolfgang Breden

Hi,

ich weiß nicht, was nun das besondere an diesem 4400-Instrument ist aber via google erhalte ich einige Handbücher, wenn ich nach Geodimeter suche bspw. dieses.

Gruß Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Handbuch AGA Geodimeter 4400

Wolfgang Breden, Thursday, 15.03.2012, 11:53 (vor 3983 Tagen) @ MichaeL

Hallo Michael,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Sämtliche Möglichkeiten aus dem Internet habe ich bereits ausgeschöpft. Das AGA Geodimeter 4400 ist eines der ersten Robotgeräte für 1-Mann-Nutzung. Es ist einfach ein interessantes Gerät. Habe ich von einem Kollegen aus Jena. Handbücher für die Benutzung und die interne Software gibt es im Internet ab Version Geodimeter 600. Da das Gerät in meinem Arbeitszimmer steht, werde ich natürlich auch gelegentlich nach der Funktionsweise gefragt.

Neben den Vermessungsgeräten beschäftige ich mich seit langer Zeit mit Netzausgleichungen. Bisher benutze ich XDESY (momentan ca. 14.000 Alt- und Neupunkte der Königlich Preußischen Landes-Triangulation). Wie ist die Kapazität von Java Graticule 3D; lassen sich Daten per Datei einlesen? XDESY rechnet bei ca. 3200 Neupunkte etwa 5 Stunden. Geht das auch mit Java Graticule 3D.

Mit freundlichem Gruß
Wolfgang

Avatar

Handbuch AGA Geodimeter 4400

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Thursday, 15.03.2012, 12:49 (vor 3983 Tagen) @ Wolfgang Breden

Hallo,

Wie ist die Kapazität von Java Graticule 3D;

Eine Limitierung der Punkte/Beobachtungen gibt es nicht, wenn Du das meinst. Das Limit gibt demnach Dein System vor - Hauptsächlich Hauptspeicher.

lassen sich Daten per Datei einlesen?

Ja.

ca. 3200 Neupunkte etwa 5 Stunden. Geht das auch mit Java Graticule 3D.

Du wirst es ausprobieren müssen. Ich habe noch kein Netz mit so vielen Punkten gehabt. Netze mit ~1500 3D-Punkten sind möglich und benötigen wenige Minuten. Die Laufzeit hängt jedoch nicht nur von den Punkten sondern auch von der Anzahl der Beobachtungen und der Qualität der Näherungswerte (Konvergenzverhalten) ab.

Ich würde JAG3D bei derartigen Daten über die Konsole starten, um auf der Shell ggf. erweitere Hinweise auf Probleme zu erhalten. Ferner würde ich gleich zu beginn entsprechend Speicher bereitstellen (Xmx/Xms-Flags) um einen OutOfMemory zu verhindern.

Gruß Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Handbuch AGA Geodimeter 4400

Martin @, Thursday, 09.01.2014, 15:56 (vor 3318 Tagen) @ Wolfgang Breden

Hallo Wolfgang,

ich kann das Handbuch Geodimeter 4000 in englischer Sprache als PDF anbieten, sofern das noch aktuell sein sollte.

Wo darf ich die Datei hinschicken?

Gruß
Martin

RSS-Feed dieser Diskussion