Landesvermessung (Allgemeines)

shl8 @, NB, Dienstag, 23.01.2007, 11:01 (vor 5192 Tagen)

Hallo allerseits!

Da ich ja mit einigen von eurem Jahrgang gemeinsam nächste Woche Landesvermessung schreiben werde :-D :

http://www.fh-nb.de/geoinf/dt/plaene/w06/_gru_VM_3_Sem__.html

Frau Knickmeyer gibt am Freitag um 9:00 Uhr in Raum 106 eine Konsultation. Wer also noch Fragen an sie hat, kann diese ihr dort stellen. Ansonsten bis nächste Woche Donnerstag! ;-)

Gruß Stefan

Landesvermessung

shl8 @, NB, Freitag, 02.02.2007, 09:28 (vor 5182 Tagen) @ shl8

So, die Prüfung ist überstanden. :-| Habe diesbezüglich neue Fragen aus ihrem Skript und aus den letzten Prüfungen samt Antworten aufgeschrieben, die in euren Musterlösungen noch nicht zu finden sind. Bei Bedarf stelle ich euch meine Unterlagen gerne zur Verfügung!

Gruß Stefan

Avatar

Landesvermessung

philipp ⌂, Glinde, Freitag, 02.02.2007, 18:45 (vor 5181 Tagen) @ shl8

Bei Bedarf stelle ich euch meine Unterlagen gerne zur Verfügung!

Joah, kannst ja mal an meine (dir gut bekannte ;-)) Mailadresse schicken.
Ich hoffe dann aber auch, daß wirklich Lösungen mit dranhängen und diese auch bestmöglich stimmen - soll heißen: ich habe nicht vor, alles haarklein zu prüfen (mangels Zeit bei uns arbeitender Bevölkerung :yes: )...

Landesvermessung

shl8 @, NB, Freitag, 02.02.2007, 20:25 (vor 5181 Tagen) @ philipp

Kann ich dir gerne schicken, aber erst nach den Prüfungen. Habe das meiste nämlich nur in handschriftlicher Form. Steffen hat allerdings auch neue Fragen für Kataster rausgearbeitet, die bereits digital vorliegen.

heger

Avatar

Landesvermessung+Kataster

philipp ⌂, Glinde, Samstag, 03.02.2007, 17:13 (vor 5180 Tagen) @ shl8

Also digital muss es natürlich schon sein - nicht nur wegen dem Übertragungsweg (Mail) und dem Darstellungsweg (hier im Netz).
Das hat aber keine Eile - schick's einfach irgendwann mal rüber (auch Kataster).

Wäre dabei auch hilfreich, wenn sich die Rechtschreibfehler in Grenzen halten, um die Überarbeitungsanforderungen in Grenzen zu halten... :-)

Avatar

Landesvermessung+Kataster

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Montag, 05.02.2007, 08:32 (vor 5179 Tagen) @ philipp

Also digital muss es natürlich schon sein

scannen ist auch digital

heger

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Landesvermessung+Kataster

shl8 @, NB, Montag, 05.02.2007, 15:27 (vor 5178 Tagen) @ MichaeL

@Philipp:

Ich hab dir den LK-Teil an die gmx-Adresse geschickt! LV kriegst du später.

@MichaeL:

Du hast in Rostock Arbeit als Laboringenieur gefunden? Glückwunsch!

:bier:

Avatar

Profil aktualisieren

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Montag, 05.02.2007, 16:26 (vor 5178 Tagen) @ shl8

Hi,

Du hast in Rostock Arbeit als Laboringenieur gefunden? Glückwunsch!

Nein, weder noch. Sowie ich nicht mehr nur auf Arbeit ins Netz kann, sondern einen heimischen Zugang zum Netz habe, werde ich mein Profil vervollständigen. Ich geh' mal davon aus, das dies auch Bine und Andy demnächst tun werden - wat is mit Nils oder Christian eigentlich? Weder eine Profilaktualisierung noch ein Erlebnisbericht...

Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Avatar

Profil aktualisieren

philipp ⌂, Glinde, Montag, 05.02.2007, 19:02 (vor 5178 Tagen) @ MichaeL

Na Christian hat doch seinen Adjutanten, der hier fleißig (für ihn mit) tippt... :lol3:

Avatar

Kataster

philipp ⌂, Glinde, Montag, 05.02.2007, 19:31 (vor 5178 Tagen) @ shl8

Ist angekommen.
Hab schon kurz reingeguckt und bin ja entsetzt, daß man sowas wie Frage 34 auswendig können soll!!! :surprised:
(andererseits: es handelt sich ja um Prof. Rebi ;-))

Ist ja doch einiges Material - mal sehen, wann ich das etwas geordnet und eingetragen krieg...

Kataster

shl8 @, NB, Dienstag, 06.02.2007, 13:12 (vor 5178 Tagen) @ philipp

bin ja entsetzt, daß man sowas wie Frage 34
auswendig können soll!!! :surprised:
(andererseits: es handelt sich ja um Prof. Rebi ;-))

Die Grafiken hab ich mir gar nicht angesehen. Aber mit dem Rest war man gut vorbereitet, es kamen gerade mal zwei neue Fragen ran. Dafür bin ich glaube ich bei der Rechenaufgabe vom Beisheimteil durcheinander gekommen. Wenn du die Sachen bei euch mit reinnimmst, sollte man für Kataster gut gerüstet sein.

:hungry:

Avatar

Prüfungen einarbeiten

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Dienstag, 06.02.2007, 16:20 (vor 5177 Tagen) @ philipp

Hallo,

Also digital muss es natürlich schon sein - nicht nur wegen dem
Übertragungsweg (Mail) und dem Darstellungsweg (hier im Netz).
Das hat aber keine Eile - schick's einfach irgendwann mal rüber (auch
Kataster).

Wäre dabei auch hilfreich, wenn sich die Rechtschreibfehler in Grenzen
halten, um die Überarbeitungsanforderungen in Grenzen zu halten... :-)

GGf. sollt man auch die neuen Fragen explzit hinten am Dokument verankern mit dem Hinweis (ließ Dank) an das Semester (oder die Person), die es zur Verfügung gestellt hat. Das Motiviert vll noch den einen oder anderen, etwas zu schicken.
Sind eigentlich die DV-Prüfungesfragen nun schon online, Daniel?

Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Prüfungen einarbeiten

shl8, Montag, 12.03.2007, 10:21 (vor 5144 Tagen) @ MichaeL

2,0
:bigdrink:

RSS-Feed dieser Diskussion