Bachelorarbeit (Geodäsie/Vermessung)

Attaccante, Mittwoch, 10. August 2016, 11:30 (vor 350 Tagen)

Hallo zusammen,

hat vielleicht jemand von euch Themenvorschläge
zu einer Bachelorarbeit?
Höre mir gerne alles an!!!

Gruß
Christine

Avatar

Bachelorarbeit

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Mittwoch, 10. August 2016, 11:45 (vor 350 Tagen) @ Attaccante

Hallo,

hat vielleicht jemand von euch Themenvorschläge
zu einer Bachelorarbeit?
Höre mir gerne alles an!!!

Welcher Studiengang, UNI oder FH, praktisch oder theoretisch, welcher Bereich (bspw. Wertermittlung oder Gleisvermessung), ...? Ich denke, Du solltest Deine Interessen schon ein wenig eingrenzen. Soll die Arbeit in Kooperation mit einer anderen Hochschule laufen oder suchst Du nur ein Thema?

Viele Grüße
Micha

--
freie Tools zur Netzausgleichung, Transformation und Formanalyse

Bachelorarbeit

Attaccante, Mittwoch, 10. August 2016, 11:51 (vor 350 Tagen) @ MichaeL

Hallo Micha,

ich bin an der FH.
Gerne sowohl praktisch als auch theoretisch.
Bereich Ingenieurvermessung.
Ich suche nur ein Thema. Bin mir schon seit längerem
den Kopf am zerbrechen...hatte aber bis jetzt noch keine
richtige Idee!

Gruß
Christine

Avatar

Bachelorarbeit

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Mittwoch, 10. August 2016, 12:02 (vor 350 Tagen) @ Attaccante

Hallo Christine,

Bereich Ingenieurvermessung.

Und Dein Professor aus diesem Schwerpunkt hat keine Themen im Angebot?

Bin mir schon seit längerem den Kopf am zerbrechen...

Ich arbeite ja selbst an einer Hochschule: Es ist eigentlich eher die Ausnahme, dass ein Student schon ein konkretes Thema hat. Die Regel ist, dass die Studenten nach Themen fragen. Ist das bei Euch anders?

Viele Grüße
Micha

--
freie Tools zur Netzausgleichung, Transformation und Formanalyse

Bachelorarbeit

.seb, Mittwoch, 10. August 2016, 17:25 (vor 350 Tagen) @ Attaccante

Nimm am besten eine Bachelorarbeit mit mittleren Schwierigkeitsgrad...

Bei niedrigem Schwierigkeitsgrad sind die Ansprüche der Professoren höher und es wird intensiver geprüft.
Bei hohem Schwierigkeitsgrad ist das Thema schwer, aber der Professor drückt u.U. bei einigen kleinen Sachen zwei Hühneraugen und ein Holzbein zu!

Auch ist ratsam, wenn die Arbeit nicht soo viel an Aufwand in zeitlicher und logistischer Hinsicht verschlingt. Man kommt doch in ziemlichen Schwierigkeiten, wenn das Thema allzu ausladend ist. Gegendenfalls das eng mit dem Professor absprechen, um einige Punkte aus der Arbeit zu streichen etc.

Es gibt auch einiges zu beachten beim Schreiben der Bachelorarbeit, hier steht alles drin:

Die Bachelorarbeit an Universität und Fachhochschule (Samac)

Bachelorarbeit

Edwin Fischer @, Schwedt, Freitag, 12. August 2016, 11:32 (vor 348 Tagen) @ Attaccante

Hallo,
da ich befürchte, eine ausführliche Behandlung würde den Rahmen dieses Forums sprengen, biete ich Dir hiermit an, Dich auf meiner öffentlich zugänglichen Adresse

etwas-vermessen@gmx.de

direkt mit mir in Verbindung zu setzen.

Gruß

Edwin

RSS-Feed dieser Diskussion