Hilfe bei Auswertung (Geodäsie/Vermessung)

thiesi, Freitag, 20.07.2018, 11:54 (vor 146 Tagen)

Hallo liebe Community,

ich bin Studentin des Bereichs Architektur und brauche dringend Hilfe im Modul Vermessung. Es geht um zwei Übungen, zum einen eine Turmhöhenbestimmung mittels Theodoliten und zum anderen Höhenlinien zeichnen, die mit einem Nivellement eingemessen wurden. Ich habe an mehreren Stellen bereits um Hilfe gebeten, nachdem ich mich selbst einige Monate immer wieder versucht habe, damit auseinanderzusetzen und gescheitert bin.
Nun hoffe ich, dass ich hier irgendwie Hilfe erhalten kann (notfalls auch mit Bezahlung). ♥

Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus!


thiesi

Hilfe bei Auswertung

Eddi, Freitag, 20.07.2018, 12:42 (vor 146 Tagen) @ thiesi

Hallo,

wichtigste Frage: Horizontales oder vertikales Hilfsdreieck?

Bis dann!

Eddi

Hilfe bei Auswertung

thiesi, Freitag, 20.07.2018, 12:48 (vor 146 Tagen) @ Eddi

Was bedeutet denn das? Dazu steht in der Aufgabenstellung nichts. Bei mir ist das Fach auch bereits knapp 4 Jahre her :(

Hilfe bei Auswertung

Eddi, Freitag, 20.07.2018, 13:54 (vor 146 Tagen) @ thiesi

Hallo,

Kannst Du mir beide Aufgabenstellungen zuschicken an:

etwas-vermessen@gmx.de ?

Eddi

Hilfe bei Auswertung

thiesi, Freitag, 20.07.2018, 15:52 (vor 145 Tagen) @ Eddi

Ist getan :)

Falls hier noch jemand helfen kann, immer her damit!

Avatar

Hilfe bei Auswertung

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Freitag, 20.07.2018, 17:14 (vor 145 Tagen) @ thiesi

Hi,

Falls hier noch jemand helfen kann, immer her damit!

Naja, ohne konkrete Frage, wird das wohl keiner machen können...

/Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Hilfe bei Auswertung

laasilaas @, Berlin, Samstag, 21.07.2018, 11:17 (vor 145 Tagen) @ thiesi

Falls hier noch jemand helfen kann, immer her damit!

Ich glaube 2002, habe ich in Feldmessübungen sowas programmiert, samt FFG.
Ein hoch auf Fortran77^^

Hilfe bei Auswertung

laasilaas @, Berlin, Samstag, 21.07.2018, 11:24 (vor 145 Tagen) @ thiesi

Falls hier noch jemand helfen kann, immer her damit!

FYI....nee minimale Google-Suche ergab spontan

Trigonometrische Höhenbestimmung und Turmhöhenbestimmung

VERMESSUNGSKUNDE II (BA Verm) -> Seite 25-29

Also reine Geometrie..

Hilfe bei Auswertung

laasilaas @, Berlin, Samstag, 21.07.2018, 11:28 (vor 145 Tagen) @ thiesi

und KISS (keep it simple stupid)

Vermessungskunde für Baupoliere (Seite 37 f)

Hilfe bei Auswertung

thiesi, Freitag, 14.09.2018, 22:18 (vor 89 Tagen) @ laasilaas

Bin am Verzweifeln mit der letzten Aufgabe: den Höhenlinien!
Was mache ich mit den ganzen vorgegebenen (und zum Teil berechneten (falsch???) Sachen jetzt?
Vermessung Nivelliertachymetrie

Ich habe schon bei den anderen Aufgaben mehr als genug Hilfe bekommen. Vielleicht mag mir noch wer hierbei helfen?
Kurzfristig? Heute noch?

Hilfe bei Auswertung

Eddi, Freitag, 14.09.2018, 22:30 (vor 89 Tagen) @ thiesi

He, was ist los?
Ich dachte, die Sache ist schon längst durch....
Hast Du nicht alle Unterlagen von mir bekommen? Da war doch alles bei, was Du brauchst :-(
Und warum hast Du nicht früher nachgefragt, jetzt wird es ein bißchen knapp.....
Wo genau kommst Du denn nicht weiter?

Eddi

Hilfe bei Auswertung

thiesi, Freitag, 14.09.2018, 22:35 (vor 89 Tagen) @ Eddi

Ich war vor ein paar Tagen bei meinem Professor zur Abgabe, aber ich habe die Höhenlinien nicht richtig gemacht und habe mich ein wenig geschämt... dass ich es, trotz Hilfe, nicht hinbekomme.
Zeitlich wurde es dadurch sehr eng. Nebenbei habe ich ja auch meine Bachelorarbeit geschrieben. Ich fühle mich wirklich wirklich dumm.

Im Link vorher habe ich Fotos davon gemacht, was ich bisher habe (falls man das erkennt). Aber die Höhenlinien habe ich natürlich jetzt nicht mehr. Die habe ich ehrlich gesagt einfach Freihand und Pi mal Daumen reingemalt ohne zu interpolieren oder mich an dieses Raster (?) zu halten. Ich weiß einfach nicht weiter...

Hilfe bei Auswertung

Eddi, Freitag, 14.09.2018, 23:14 (vor 89 Tagen) @ thiesi

Okay, überprüfe ersteinmal, ob Deine Berechnungen und Deine Kartierung der Punkte mit meinen Unterlagen übereinstimmt.
Dann schau Dir noch mal die Literatur zum Interpolieren von Höhenlinien an (sorry, aber ohne interpolieren geht es nicht).
Und dann fange an, Stück für Stück zwischen den Höhenpunkten die Höhenlinien punktweise zu berechnen und mit meinen zu vergleichen. Wichtig ist, dass die Hilfslinien sichtbar bleiben, dann ist auch der Prof zufrieden ;-) . Wenn alle Stränge reißen, nimm einfach die Maße aus meinem Plan und übertrage sie in Deinen. Zum Schluß sollte es so wie bei mir aussehen, nur eleganter......:-)
Leider habe ich vor kurzem alle Unterlagen und Deine Mail- Adresse gelöscht, wie gesagt, ich dachte, das hat sich erledigt...
Nun versuch Dich zu beruhigen, falle nicht noch weiter in Panik und fange an!
Und blöd bist Du garantiert nicht, denn Rest hast Du doch auch hinbekommen ;-)
Und falls es nicht mehr weitergeht, Du hast ja vielleicht noch meine Adresse:waving:

Hilfe bei Auswertung

Keks, Sonntag, 22.07.2018, 21:08 (vor 143 Tagen) @ thiesi

Hi,

wo studierst du denn Architektur?

Wenn es zufällig in der Nähe wäre, können wir uns gerne mal zusammensetzen
und die Aufgaben ansehen - falls das Problem noch nicht gelöst ist.


Gruß Keks

RSS-Feed dieser Diskussion