Zeiss Elta4 (Instrumente)

andi, Samstag, 13.10.2018, 19:22 (vor 33 Tagen)
bearbeitet von MichaeL, Dienstag, 23.10.2018, 21:05

Hallo,

kennt sich jemand mit einem Zeiss Elta 4 Tachymeter aus.
Ich habe ein solches Gerät günstig erworben. Nachdem ich das Gerät erhalten habe, waren keine Batterien im Batteriefach.
Ich habe neue Batterien eingelegt. Leider tut sich gar nichts.
Vielleicht weis jemand woran das liegen könnte.

Zeiss Elta4

DanielWo, Montag, 15.10.2018, 12:26 (vor 31 Tagen) @ andi

Hallo,

wahrscheinlich ist die interne Batterie auch leer. Wenn über einen längeren Zeitpunkt kein Akku am Elta ist, zieht es die interne Batterie leer.

Avatar

Zeiss Elta4

HemmTB @, Cottbus, Montag, 15.10.2018, 19:07 (vor 31 Tagen) @ DanielWo

Hallo Andi

Hätte ich so auch vermutet. Wird eine kleine Knopfzelle auf der Platine sein. Ich bin aber nicht sicher, ob man die auch selbst wechseln kann.

Gruß Torsten

Zeiss Elta4

andi, Dienstag, 16.10.2018, 19:45 (vor 30 Tagen) @ HemmTB

Hab ich auch schon daran gedacht.
Ich glaube aber nicht dass es eine Batterie ist, sondern ein Kondensator.
Das Problem ist, da gibts mehrere davon.
Meine Hoffnung ist, dass vielleicht irgendeiner jemanden kennt, der sich mit der Elektronik von Tachymetern auskennt.

Zeiss Elta4

andi, Sonntag, 21.10.2018, 08:59 (vor 25 Tagen) @ andi

Hallo,

hab das Gerät wieder hinbekommen.
Es waren 3 Fehler:
- defekte Kleinstsicherung
- defekte Elko's
- Abgebrochenes Kabel am Refraktionsindex Regler

Avatar

Zeiss Elta4

HemmTB @, Cottbus, Montag, 22.10.2018, 23:33 (vor 23 Tagen) @ andi

Hallo Andi

Da ziehe ich aber mal meinen Hut vor der Leistung, können heutzutage immer weniger Leute so eine alte Platine auf Herz und Nieren zu prüfen (ich sowieso niemals im Leben).

Gruß Torsten

Zeiss Elta4

andi, Dienstag, 23.10.2018, 19:45 (vor 23 Tagen) @ HemmTB

Danke, aber ich glaub das war mehr Glück als Verstand.

Ich hab mit dem Gerät ein wenig rumgespielt.
Dabei habe ich durch Messung in 2 Fernrohrlagen auf ein festes Ziel festgestellt, dass das Gerät einen relativ großen Zillinienfehler hat.

Vielleicht kann mir jemand einen Tip geben, wo man so ein Gerät kostengünstig kalibrieren lassen kann.

Avatar

Zeiss Elta4

HemmTB @, Cottbus, Mittwoch, 24.10.2018, 23:01 (vor 21 Tagen) @ andi

Hallo Andi

Dies kannst Du selbst machen.
Unter dem Link:

https://www.vermessen.de/index.php/download.html?file=tl_files/surveyors/download/handbuch/Zeiss/elta2-5.pdf

findest Du das Handbuch für Dein Gerät.
Unter Punkt 7.x sind die Justiervorgänge erklärt.

Gruß Torsten

RSS-Feed dieser Diskussion