Theodolit reinigen und justieren (Instrumente)

meisterandi, Samstag, 03.11.2018, 18:02 (vor 12 Tagen)
bearbeitet von MichaeL, Montag, 05.11.2018, 10:42

Hallo,

ich suche jemanden der einen Theodoliten Dahlta 010 zerlegen, reinigen, wieder aufbauen und neu justieren kann. Natürlich gegen Bezalung.
Alle Funktionen (Feintriebe, Verriegelungen, Achsen, Ablesungen) sind noch in Ordnung.
Allerdings sind die Linsen und Prismen im Inneren verschmutzt. Achsen sind auch etwas schwergängig.

Theodolit reinigen und justieren

Eddi, Montag, 05.11.2018, 10:08 (vor 10 Tagen) @ meisterandi

Hallo,
ich befürchte, mit Deinem Wunsch könntest Du hier eventuell falsch sein.... :-(
Du solltest mal zielgerichtet nach Feinmechaniker- Werkstätten u.ä. googeln, es dürfte aber nicht so leicht sein, dafür heute noch jemanden zu finden...... :-(
Übrigens, das DAHLTA ist ein Tachymeter (und ja, damit auch ein Theodolit), da wird es noch schwieriger mit der ganzen Sache.

Viel Erfolg ;-)

Eddi

Avatar

Theodolit reinigen und justieren

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Montag, 05.11.2018, 10:42 (vor 10 Tagen) @ meisterandi

Hi,

ich würde es zunächst mal hier probieren und Martin eine Mail schreiben. Selbst wenn er es nicht mehr ausführen kann, so kennt er ggf. einen, der Dir noch weiterhelfen kann.

Viele Grüße
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Theodolit reinigen und justieren

Wallraff @, Dienstag, 06.11.2018, 22:39 (vor 8 Tagen) @ MichaeL

... oder
hier

bin aber über den Service nicht mehr ganz auf dem Laufenden.

Viel Glück
Wallraff

Theodolit reinigen und justieren

meisterandi, Mittwoch, 07.11.2018, 20:24 (vor 7 Tagen) @ Wallraff

Danke für die Tipps.
Ich suche aber eher einen "Rentner" der sowas noch hobbymäßig macht.
Alles andere würde glaube ich den Restwert des Gerätes übersteigen.

RSS-Feed dieser Diskussion