Entfernungskartierung aufgabe (Geodäsie/Vermessung)

Thomasreichel, Mittwoch, 16.09.2020, 11:05 (vor 6 Tagen)

Hallo ich komme bei folgender aufgabe gar niht weiter, geschweige denn eine idee zu haben.
Ich würde mich über jede Hilfe freuen.

Grüße
Thomas


In einer Höhe von 1200 m über NHN wird eine horizontale Distanz l‘ von 950 m
gemessen. Welche Entfernung l wird grundsätzlich kartiert, wenn die
Abbildungsebene in einer Höhe von 0 m liegt?

Entfernungskartierung aufgabe

rafl, Mittwoch, 16.09.2020, 12:48 (vor 6 Tagen) @ Thomasreichel

Da muss an die Strecke die Höhenreduktion angebracht werden.
Aufgrund der Erdkrümmung ist eine Strecke in größerer Höhe länger als in geringerer Höhe.

Höhenreduktion = (Höhe / Erdradius) * Streckenlänge

Reduzierte Strecke = Horizontalstrecke - Höhenreduktion

Erdradius = 6382 km

Achtung: die Höhe und der Erdradius müssen mit der gleichen Einheit eingeführt werden (beides in [km] oder beides in [m]).

RSS-Feed dieser Diskussion