Anerkennung des Diplomes (Geodäsie/Vermessung)

Iryna @, Darmstadt, Montag, 03.05.2021, 18:51 (vor 216 Tagen)

Hallo Leute, ich wollte eine Frage stellen. Ich bekam eine Übersetzung meines Diplomes. Dort steht das Wort "Bodenordnung" statt "Kataster", dass ich Qualifikation in Geodäsie, Kartographie, Bodenordnung und Katasterwesen" erwarb. Aber Wort "Kataster" erscheint nur einmal. Wie würde das anschätzen? Könnte ich als Katastertechnikerin arbeiten? Danke im Voraus. Liebe Grüße
Iryna D.

Avatar

Anerkennung des Diplomes

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Montag, 03.05.2021, 20:35 (vor 216 Tagen) @ Iryna

Hallo Iryna ,

Könnte ich als Katastertechnikerin arbeiten?

Ich verstehe Deine Frage so, dass Du wissen willst, ob Dein im Ausland erworbener Abschluss in Deutschland anerkannt wird. Hierfür gibt es ein Portal vom Bund, wo Du dies prüfen kannst und auch weitere Informationen erhältst.

Den Beruf der Katastertechnikerin gibt es - meines Wissens nach - in Deutschland nicht aber es gibt die Vermessungstechnikerin oder auch die Geomatikerin. Beides sind in Deutschland Ausbildungsberufe. Wenn Du ein Studium abgeschlossen hast und Ingenieurin bist, kannst Du Deinen Abschluss ebenfalls prüfen (lassen).

Viele Grüße
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Anerkennung des Diplomes

derGeoMark, Dienstag, 07.09.2021, 00:46 (vor 89 Tagen) @ Iryna
bearbeitet von derGeoMark, Dienstag, 07.09.2021, 01:15

Hallo Iryna,

Ich will keinesfalls unfreundlich wirken - aber darf ich fragen wie viele Katastertechniker aus Deutschland in osteuropäischen Staaten arbeiten ?

Persönlich könnten wir sicherlich gute Freunde werden - aber es könnte sein, dass der Staat dies anders sieht.

ich denke auch, dass diese Ausbildung veraltet ist. Die Landreformen in Deutschland in denen GRUND und BODEN nach dem 2. WK neu geordnet wurden liegen >70 Jahre zurück.

Meine Vermutung ist, dass dies keine relevante Qualifikation mehr ist, weil die energiepolitische Ausrichtung Deutschlands zur Zeit eine komplett Andere ist.

Bergbau spielt bspweise keine Rolle mehr in Deutschland

RSS-Feed dieser Diskussion