Avatar

Leica 1200, DBX Dantenbankzugriff (Geodäsie/Vermessung)

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Friday, 18.06.2010, 09:03 (vor 4544 Tagen) @ Gottfried

Hallo Gottfried,

es besteht die Möglichkeit, eine Applikation zu erstellen, die aus der DB eine XML-Datei erzeugt. Hierzu gibts wohl auch eine API von Leica. Ein paar Demo-Scripte habe ich im Netz gefunden: Fieldbook.

Der Export sieht dann zB so aus:

<Lcl>
<ENH>
<E>
3535010.86884
</E>
<N>
5498470.54956
</N>
<HO>
341.58750
</HO>
<Qlty>
<M0>
1.00000
</M0>
<Q11>
0.00002525
</Q11>
<Q12>
0.00000067
</Q12>
<Q13>
-0.00000065
</Q13>
<Q22>
0.00000010
</Q22>
<Q23>
-0.00000002
</Q23>
<Q33>
0.00000010
</Q33>
<Sd1 vsrc="c">
0.00503
</Sd1>
<Sd2 vsrc="c">
0.00031
</Sd2>
<Sd3 vsrc="c">
0.00031
</Sd3>
</Qlty>
</ENH>
</Lcl>

Den Umweg über eine Datei musst Du dann zwar immer noch gehen aber das kann ja im Hintergrund ablaufen...

Gruß Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion