Avatar

Koordinatendifferenzen berechnen (Geodäsie/Vermessung)

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Mittwoch, 01. März 2017, 15:02 (vor 267 Tagen) @ artek

Hallo,

Meine Frage bezieht sich nun auf die Deltas. Zu Beginn berechne ich die Koordinatenunterschiede im kartesischen sowie die geographischen Koordinaten aus beiden Messungen und setze diese in die Gleichungen ein.

Ich denke nicht, dass Du für Deine Berechnung die Differenzen der geographischen Koordinaten berechnen sollst. Du musst Dich für einen der beiden Punkte als Hauptpunkt entscheiden. Dieser legt dann Dein Koordinatensystem fest. Relativ zu diesem wird dann der andere Punkt bestimmt. Du kannst also wahlweise L1 und B1 bzw. L2 und B2 in der Gleichung verwenden - in Abhängigkeit von Deinem gewählten Hauptpunkt. Dann solltest Du folgende Werte erhalten [0.0034 m/0.0051 m/1.9948 m].

Viele Grüße
Micha

--
freie Tools zur Netzausgleichung, Transformation und Formanalyse

Tags:
Kartesischen Koordinaten, geozentrische Koordinaten, topozentrische Koordinaten


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion