Abriss-Taschenrechner-Programm (Informationstechnik)

VermOtter, Freitag, 19. Mai 2017, 10:29 (vor 9 Tagen)

Hallo werte Kollegen,

meine Abschlussprüfung zum Vermessungstechniker naht, und ich arbeite schon ein Weile mit dem Taschenrechner Casio fx-9860GII (Casio Basic).
Ich habe keine Probleme damit, mir alle für die Prüfung relevaten Programme selbst zu schreiben, aber ich schaffe es einfach nicht, ein Programm für den Abriss (Orientierungsunbekannte berechnen) zu schreiben.

Mein Problem ist, dass ich Abfragen möchte, wieviel Anschlüsse bei der Stationierung berücksichtigt werden sollen. Und entsprechend der Anzahl an möglichen Anschlüssen/Fernzielen die Speicherbelegung freigegeben werden soll.

Anders als bei der Gaußschen Flächenformel zum Beispiel, kann ich beim Programmieren des Abrisses nicht immer die selben Speicherplätze belegen.

Daher frag ich mich, ob vielleicht jemand aus dem Studium oder der Ausbildung noch ein Funktionsfähiges Taschenrechnerprogramm für den Abriss hat. Ich würde mir sehr gerne dem Code angucken und aus den (hoffentlich) neu gewonnenen Erkenntnissen, meine Taschenrechner-Programmier-Fähigkeiten verbessern.

Liebe Grüße und genießt das schöne Wetter :)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion