Avatar

.GSI zu .PKT (Informationstechnik)

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Mittwoch, 06. Dezember 2017, 17:04 (vor 8 Tagen) @ VermOtter

Hi,

Du könntest die Daten in JAG3D einlesen und direkt wieder exportieren. Dann hast Du ggf. noch keine perfekte pkt-Datei aber etwas, was dem sehr nahe kommt - sprich: spaltenweise formatiert mit Whitespaces als Trennzeichen. Alternative hierzu ist u.U. auch der hier besprochene FileConverter.

Viele Grüße
Micha

--
freie Tools zur Netzausgleichung, Transformation und Formanalyse


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion