LibreCAD (Geodäsie/Vermessung)

Eddi, Donnerstag, 02.08.2018, 12:06 (vor 135 Tagen) @ Klaus Abel

Soweit ich weiß, wird es bei kostenfreien Programmen recht dünn, wenn man professionelle Ansprüche stellt :-(
Und bei den anderen Systemen bin ich persönlich großer GEOGRAF- Fan, aber da bist Du ganz schnell bei ein paar tausend Euro......
Wie gesagt, entscheidend ist, was diese Software abdecken soll, die kostenlosen bzw. preisgünstigen Programme sind ja nicht auf Vermesser zugeschnitten.
Bei LibreCAD z.B. musst Du mit dem mathematischen Koordinatensystem (x nach rechts, y nach oben, Winkel linksläufig)und Altgrad oder Radiant als Winkeleinheit klar kommen, geschweige denn Berechnungen wie Koordinatentransformation u.ä.

Wie gesagt, entscheidend für eine Antwort ist das Aufgabenspektrum, was Du von dem Programm verlangst!

Eddi


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion