3D Messung entlang der Oberfläche (Geodäsie/Vermessung)

Lilli @, Donnerstag, 27.09.2018, 09:50 (vor 80 Tagen) @ MichaeL

Danke für die Antwort. Meine Modelle sind dreiecksvermascht. Ich habe bisher keine Erfahrung mit Octave, verstehe es aber so, dass ich den Algorithmus hier selbst definieren müsste. Eine Software, die diese Option schon integriert hat, wäre natürlich schöner...scheint aber nicht so einfach zu sein


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion