Avatar

Dreifuß mit Feinjustierungsfunktion (Instrumente)

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Dienstag, 18.12.2018, 14:04 (vor 273 Tagen) @ Julian

Hallo Julian,

Hintergrund der Sache ist, dass wir uns einen Dreifuß klauenadapter besorgen wollen, um einen Laserscanner mit möglichst wenig Aufwand zu horizontieren.

Warum muss das Instrument möglichst genau horizontiert sein? Wird nicht in der Auswertung später zur Verknüpfung der Scans bzw. Standpunkte eine Sechs-Parameter Transformation verwendet und somit die Stehachsrestneigung aus den Daten selbst geschätzt?

Viele Grüße
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion