ALKIS Umstellung (Geodäsie/Vermessung)

Paul, Sonntag, 20.10.2019, 10:24 (vor 24 Tagen)

Hallo,

wir binden derzeit in unseren Netzinformationssystem die ALK Daten ein. Zukünftig stellen wir auf ALKIS um.

Aktuell sind in unserem System die Versorgungsleitungen auf die Gebäude bemasst. Sind bei der Umstellung auf ALKIS und dem Import der Daten Abweichungen zu erwarten, so dass unsere Bemassung in der Luft hängt. Oder bleibt der Datenbestand in der Lage wie bisher? Danke


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion