Avatar

Landvermessung (Allgemeines)

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Saturday, 09.04.2022, 12:09 (vor 40 Tagen) @ Felix

Hallo,

solange Du die Koordinaten Deiner Grenze nicht kennst, wird Dein Vorhaben per se scheitern. Wenn es Dir nur um eine Näherung geht, dann kannst Du die Grenzpunkte sicher auch aus der Karte abgreifen und dann mit einem Wander-Navi oder dem Smartphone näherungsweise in die Örtlichkeit übertragen. Hierfür benötigst Du keine spezielle App. Es wird eine reichen, die Dir Deine GNSS-Position anzeigt. Die GNSS-Position wird jedoch nur mit untergeordneter Genauigkeit (1-5 m) ermittelt. Die ungenaue Digitalisierung aus der Karte und die eher bescheidene GNSS-Genauigkeit solltest Du also beachten. Aus dieser "Vermessung" wirst Du also keine Rechtsverbindlichkeiten oder Tatsachen ableiten können.

Viele Grüße
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion