Symbol auf Karte des Vermessungsamtes (Geodäsie/Vermessung)

Mike1202 @, Friday, 30.09.2022, 23:14 (vor 123 Tagen) @ Eddi

Ende des 19. Jh....
Weitere Details wären ggf. hilfreich. Genaues Jahr der Karte, Gemarkung, ggf. Katastersystem,...

Wenn die Karte aus Preußen ist dann gilt vermutlich diese (Zeichen-)Anweisung Seite 405:
https://goobi.tib.eu/viewer/image/886575389/405/

Die anderen Symbole (Kreis mit senkrechtem Strich nach oben) wären demnach hölzerne Grenzsäulen.

Für dein Symbol ggf. die Seite 409 vom Link unten anschauen. An Dreieckspunkten KONNTEN Signaturen hinzugefügt werden. Da genau dein Symbol dort leider nicht aufgeführt ist, könnte es irgendwo anders auf der Karte erläutert sein.

Wie oben ebenfalls vermutet, wird es ein Hochziel des Dreiecks-/Polygonnetzes (gewesen) sein.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion