Umrechnung Soldner-Koordinaten (Geodäsie/Vermessung)

Till @, Donnerstag, 02.06.2011, 20:07 (vor 3471 Tagen)

Hallo Jungs,
bin beeindruckt von der Vielfalt und Tiefe eures Forums. Als absoluter Laie bin ich auf der Suche nach der Lösung für ein bestimmtes Problem (wie wohl alle...), verstehe bei euren Diskussionen jedoch überwiegend Bahnhof.
Durch ein bisschen Geocachen bin ich auf ein Rätsel gestoßen, das mich seit einiger Zeit fesselt. Es geht um die Umrechnung von Soldner-Koordinaten (X 100415, Y -96221), die schließlich zu einem Cache führen sollen.
Viele Recherchen im Web und in diversen Foren haben mich nicht wirklich weiter gebracht, meist ist richtes Fachwissen erforderlich, das ich mir auf die Schnelle aber nicht aneignen kann.
Auf eurer Download-Seite bin ich auf den "Coords-Calculator" gestoßen, allerdings setzt es bei der Befüllung der Felder b0/l0 schon aus. Irgendwo im Web habe ich die Werte 48 und 10,9 als angebliche Referenz für die Münchner Frauenkirche gefunden; damit konnte ich allerdings kein passables Ergebnis erzielen.

Wäre schön, wenn einer von euch einen heißen Tipp hätte.
Danke schon mal im Voraus!

Umrechnung Soldner-Koordinaten

Wallraff, Samstag, 04.06.2011, 23:36 (vor 3468 Tagen) @ Till

Hallo Till,

bin beeindruckt von der Vielfalt und Tiefe eures Forums.

... Du musst alle meine Beiträge gelesen haben ... :-D

Soldner!
Gut dass Du München erwähnt hast, es gibt genügend andere Soldner-Systeme.
Aaaaber: gleich wieder vergessen.

1. Es ist nicht ohne weiteres klar, was irgendwelche Programme rechnen.
Das bairische Soldner beruht auf dem Laplace-Ellipsoid, und ob das nun 1:306 oder 1:305 abgeflacht ist, wissen nur wenige (ich nicht). Dass Y nach Westen positiv ist, ist noch das einfachste.

2. Du brauchst es nicht.

Geht es
hierum ?

Dann genügt eine ebene 2-dimensionale Transformation, die sog. Helmert-Transformation. Der Versuch mit der angebotenen Software der "Geodäten" hat bei mir einen (reversiblen) Nervenzusammenbruch ausgelöst. Das Ergebnis blieb rätselhaft.

Mit anderen Hilfsmitteln komme ich auf Gauß-Krüger
R: 4 565 116 H: 5 433 361

Sollte aber noch jemand kontrollieren
Wallraff

Umrechnung Soldner-Koordinaten

Till @, Sonntag, 05.06.2011, 00:23 (vor 3468 Tagen) @ Wallraff

Wow, ich bin begeistert.
Nicht nur über die kurzfristige Antwort, sondern auch über die treffsichere Hintergrundrecherche (auf geocaching.com).
Genau hier liegt der Hund (bzw. der Cache) begraben. Deine GK-Koordinaten in GPS-gebräuchliche (?) umgerechnet bedeutet das N49°02,048 E12°53,344 und veranlasst den "Geochecker" zu einem gefälligen "Richtig". Der Rest wird dann ganz handwerklich mit dem Mountainbike erledigt.
Herzlichen Dank für die schnelle und fachkundige Unterstützung!!! Und schau die mal die bezeichnete Umgebung auf der Karte an - ist ein herrlicher Fleck Erde!
Grüße aus dem Bayerischen Wald

Umrechnung Soldner-Koordinaten

Wallraff, Sonntag, 05.06.2011, 09:48 (vor 3468 Tagen) @ Till

Hallo,

ja danke, dazu hatte ich letzte Nacht keine Nerven mehr, s.o. ;-)

Grüße Wallraff

Avatar

Umrechnung Soldner-Koordinaten

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Sonntag, 05.06.2011, 00:27 (vor 3468 Tagen) @ Wallraff

Hallo,

Der Versuch mit der angebotenen Software der "Geodäten" hat bei mir einen (reversiblen) Nervenzusammenbruch ausgelöst. Das Ergebnis blieb rätselhaft.

Das Ergebnis scheint in Ordnung. Rätselhaft bleibt somit nur das, was Du versucht hast.

Schöne Grüße
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Tags:
Helmert, Soldner, CoordTrans

Umrechnung Soldner-Koordinaten

Wallraff, Sonntag, 05.06.2011, 09:45 (vor 3468 Tagen) @ MichaeL

Hallo Micha,

KoordTrans3D

ich hatte die 4-Parameter-Transformation gewählt, aber was steuern die Ziffern der "X-Spalten - Y-Spalten" ? Meine Dateien werden damit mal gelesen, mal nicht, und die Ergebnisse waren bisher ein Zahlensalat ... hatten Ähnlichkeit mit dem EHEC-Code :confused:

Sicher ganz einfach, wenn man weiß wie's geht.

Grüße Wallraff

Avatar

Umrechnung Soldner-Koordinaten

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Sonntag, 05.06.2011, 10:31 (vor 3468 Tagen) @ Wallraff

Hallo Roland,

KoordTrans3D

Okay, ein etwas älteres Programm, welches ich nun unter dem Namen CoordTrans direkt als Modul in JAG3D integriert habe. Wir sollten unseren Download-Bereich mal aufräumen - aber nicht heute bei dem schönen Wetter ;-)

ich hatte die 4-Parameter-Transformation gewählt, aber was steuern die Ziffern der "X-Spalten - Y-Spalten" ?

Du musst ja zwei Dateien vorgeben, in dem Deine Daten stehen. Die Daten sind tabellarisch aufgebaut - irgendwie. Mit diesen Einstellungen wollte ich das Wie erfahren von Dir. Sprich, in welcher Spalte kommt die Punktnummer, in welcher die X-Werte usw. Ferner möchte ich das Trennzeichen (Sep.) wissen, wodurch Deine Spalten abgegrenzt sind. In CoordTrans fallen diese Einstellungen alle weg, da setze ich auf das Format Pkt X Y Z

Meine Dateien für CoordTrans sahen so aus und lassen sich auch in der alten Version einlesen:

Startsystem (Soldner):

Kirche_Viechtach   -95988 105477
Burgruine_Neunussberg   -99911 105823
TP_Schlatzendorf   -96029 104390
Cache  -96221 100415

Zielsystem (GK-Koordinaten):

Kirche_Viechtach 5438424 4564911
Burgruine_Neunussberg 5438748 4568836
TP_Schlatzendorf 5437337 4564946

Meine Einstellungen in der alten Version sind demnach die Default-Settings bis auf den Separator, der hier frei bleiben muss.

[image]

Mit diesen Einstellungen und einer geählten 4-Parameter-Transformation erhalte ich wiederum das korrekte Ergebnis:

[image]

Sicher ganz einfach, wenn man weiß wie's geht.

Vermutlich. Aber unbegründet Kritik äußern hilft Dir auch nicht weiter das Problem beim nächsten mal besser zu lösen... :-D

Schönen Sonntag
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Umrechnung Soldner-Koordinaten

Wallraff, Montag, 06.06.2011, 09:51 (vor 3467 Tagen) @ MichaeL

Hallo,

na, jetzt klappt's bei mir auch. Dachte, es wären die Nachkommastellen oder sonstwas gemeint.

Aber warum sollte man das Programm rausnehmen ? Es gibt nicht viele im Netz.

Natürlich gibt es heute mit Quaternionen modernere Algorithmen. Die sollen, wenn ich das richtig verstanden habe, in Messreihen mit hunderten von Ausreißern die zwei Punkte herausfiltern können, die die richtige Transformation gewährleisten ... ;-)

Grüße Wallraff

Avatar

Umrechnung Soldner-Koordinaten

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Montag, 06.06.2011, 12:42 (vor 3467 Tagen) @ Wallraff

Hallo Roland,

Aber warum sollte man das Programm rausnehmen?

Weil die alte Version nicht mehr gepflegt wird und es eine neuere Version gibt, bei der individuelle Parameter geschätzt werden können (siehe Screenshot). Das Problem, welches Du mit der alten Version hattest, ist auch weggefallen. :-)

[image]

Natürlich gibt es heute mit Quaternionen modernere Algorithmen. Die sollen, wenn ich das richtig verstanden habe, in Messreihen mit hunderten von Ausreißern die zwei Punkte herausfiltern können, die die richtige Transformation gewährleisten ... ;-)

So etwas in der Art habe ich in der letzten AVN auch gelesen. Scheint ein interessanter Zweig zu sein.

Gruß Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Avatar

Umrechnung Soldner-Koordinaten

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Sonntag, 05.06.2011, 00:23 (vor 3468 Tagen) @ Till

Hallo,

mit dem Hinweis von Wallraff auf den Cache Wer war Johann Georg von Soldner? kannst Du das Problem mit CoordTrans lösen und kommst zu folgender Lösung. Beachte bitte, dass Du X und Y richtig einsetzt, sonst klappt es nicht. ;-)

[image]

Gruß Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Tags:
Helmert, Soldner, CoordTrans

RSS-Feed dieser Diskussion