Avatar

Absteckung (Geodäsie/Vermessung)

philipp ⌂, Glinde, Wednesday, 06.06.2012, 08:38 (vor 3889 Tagen) @ krügi

Wie Micha schrieb scheint deine "Kiste" keine Trassen/Achsen zu unterstützen.

Unabhängig davon stellt sich mir allerdings die generelle Frage, was das mit der Stationierung zu tun hat...!?

Du stationierst dich einfach "irgendwie" - also so wie immer. Mit 2-4 Festpunkten in Sichtweite machst du einfach eine freie Stationierung am Ort deiner Wahl, gerne auch an verschiedenen Standpunkten, wenn nötig.
Dein Trassen-/Achsenprogramm (wenn denn vorhanden) finden dann schon den zur Station passenden Punkt...

Die Achsabsteckung ist völlig unabhängig von Art und Anzahl der Stationierung(en).
Genau wie beim polaren Punktabstecken - da interessiert dich die Standpunktkoordinate und wie du zu dieser gekommen bist ja im Normalfall auch nicht, da das Gerät die nötigen Daten für dich im Hintergrund bearbeitet!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion