2D Netz Auswertung (theoretisch) (Geodäsie/Vermessung)

Eddi, Sonntag, 19. Februar 2017, 10:30 (vor 37 Tagen) @ DickerPeter

Hallo,
1. Entweder ich verstehe etwas falsch oder die Sache macht keinen Sinn, was willst Du
bei einem Polygonzug frei ausgleichen? Frei heißt alle Punkte sind Neupunkte und
dann reichen Deine gemessenen Elemente gerade mal für eine eindeutige Lösung aus!
Und einen Maßstab erhälst Du in diesem Fall erst im Anschluss an Festpunkte......
2. Wenn es nicht MATLAB sein muss, schau Dir mal JAG3D an, ich halte das Programm für
eines der besten Ausgleichungsprogramme!

Gruß Eddi


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion