WGS84-Daten in rasterdaten des EU-reference-Grid umwandeln (Allgemeines)

Steffen, Mittwoch, 23.06.2021, 14:29 (vor 91 Tagen) @ Ewald Jansen
bearbeitet von Steffen, Mittwoch, 23.06.2021, 14:39

Hallo,
also wie geschrieben Geokoordinaten nach UTM wandeln geht z.B. über eine CSV problemlos.
Wäre die Umwandlung über die CSV für dich ein gangbarer Weg?
Wenn nicht, wie hättest du es gern :-).

Ansonsten hat du mit QGIS die Komplettwerkzeuge.
Hier könntest du die Daten (CSV) einlesen/transformieren und mit dem EU-reference-Grid verschneiden.

Ebenfalls denkbar das "EU-reference-Grid" nach EPSG:4326 transformieren in deine Datenbank integrieren.

Gruß Steffen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion