Closest Point of Approach (Orthodrom) (Geodäsie/Vermessung)

mySpam, Monday, 21.06.2010, 10:50 (vor 4554 Tagen) @ Wallraff

Hi,
hab mir mal unsere Bibliothek mit den ganzen Geodätischen Methoden angeschaut, wir haben hier schon die Möglichkeit, die Gaußsche Kugel für einen Punkt zu berechnen, deshalb werde ich das jetzt so machen, wie von dir vorgeschlagen (man, was man so alles vergisst über die Jahre, dabei konnte ich das mal ausm ff :-( )

Ich überlege gerade die Genauigkeit meiner Rechnung noch etwas zu erhöhen indem ich die Gaußkugel in den Schwerpunkt des Dreiecks lege. Aber das hat nix mehr mit meiner Frage zu tun.

Deshalb beende ich den Thread mit nem großen

DANKE!

mfg


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion