Leica TPS1200 Serie, Schnurgerüst (Geodäsie/Vermessung)

MichaZ @, Friday, 01.10.2010, 06:17 (vor 4452 Tagen) @ MichaZ

Danke für Eure Antworten,

m.E. git es nur die Möglichkeit alles lokal zu messen, zu planen und dann ohne Maßstabsscherereien abzustecken. Bei Gebäuden geringer Ausdehnung (EFH) spielt es
letzlich kaum eine Rolle, aber ab 20m Gebäudekantenlänge kommt man durch die maßstäbliche UTM-Reduktion der Strecken in den Zentimeterbereich.

Mir ist auch bekannt, das man beim Anlegen des Meßjobs/Importieren von Koordinaten
den Maßstab sprich das Koordinatensystem festlegen kann. Mein Problem ist aber, dass ich schon die Grenzpunkte als Paßpunkte im ETRS89 aufmessen möchte, dann aber nach dem Eingeben einer Bezugslinie von (Grenz)Punkt A nach (Grenz)Punkt B in ein lokales System AB wechseln möchte. Das geht also offenbar nicht.

Gruß Micha


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion