Avatar

Leica TPS1200 Serie, Schnurgerüst (Geodäsie/Vermessung)

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Thursday, 30.09.2010, 06:53 (vor 4453 Tagen) @ MichaZ

Hi,

Deine Frage sollte Dir einer von denen, die beim Amt oder einem ÖBVI arbeiten, besser bantworten - Roland, Christian, Hannes. Flip hat doch kürzlich auch einen Kurs gemacht, oder?

Ich habe idR. nichts mit UTM Koordinaten zu tun. Ingenieurnetze sind idR. immer lokale Netze. Ich kann Dir also zu nichts (ab)raten. Wenn ichs mir aber recht überlege, dann sind die Differenzen ja nur durch die Abbildung begründet. Überführt man die UTM-Koordinaten in ein anderes System, sollten somit die Abstände wieder unverzerrt sein und Dir die korrekte Länge angezeigt werden.

Wie gesagt, ist nicht so mein Gebiet, sodass ich das Feld gern anderen Leuten hier überlassen möchte.

Schöne Grüße
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion