Avatar

Horizontieren und Justieren (Geodäsie/Vermessung)

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Wednesday, 08.12.2010, 16:04 (vor 4384 Tagen) @ nora85

Hallo,

... wo hast Du die Formeln denn herbekommen? Was ist M?

meine werte LLI ist der linke Wert der Blase, LLR der rechte blasenwert:
Lage 2: LLI 22 LLR 9
Lage 1: LLI 18 LLR 5

Du bestimmst also die Blasenmitte aus den beiden Angaben. Die Werte, die Du da hast, sind an der Libelle abgelesen.

stellung der libellenblase:
L1=0,5(LLI+LLR) -> von Lage 1
L2=0,5(LLI+LLR) -> von Lage 2

Spielpunkt der Libelle
s=0,5(L1+L2)

Bis hierhin kann ich Dir problemlos folgen. ;-)

alpha und beta null sein sollen

Warum?

Gruß Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Tags:
Justieren, Libelle, Spielpunkt


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion