Umrechnung von UTM-Koordinaten in eine benachbarte Zone (Geodäsie/Vermessung)

Wallraff, Sunday, 19.06.2011, 10:59 (vor 4252 Tagen) @ Wallraff

Hallo,

ein Blick in den Großmann (hab' ich den wirklich mal benutzt ?) zeigt weitgehende Übereinstimmung der Koeffizienten. Da ist was mit Sinus/Cosinus ...
Also ob ich mir in den nächsten Tagen ein Rechenbeispiel vornehme ...

Sonst doch die einfache Springprozession zurück-vor ?

Im Großmann findet sich keines der Stichworte
"Meridianstreifenwechsel- Streifentransformation-Koordinatentransformation in Nachbarsysteme o.ä."

Grüße Wallraff


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion