GPS Standortbestimmung mit ca. 1m (Instrumente)

dias, Vogtland, Mittwoch, 15.07.2015, 07:48 (vor 1098 Tagen) @ MichaeL

Hallo Eckhard!


Natürlich kannst du dir die Koordinaten deines Standpunktes anzeigen lassen.
Dazu gibt es mehrere Möglichkeiten:

1. auf der Seite "Satellit" werden dir neben den Satelliten links oben die Koordinaten angezeigt,
sowie die aktuelle Genauigkeit und die Höhe

2. auf der Seite "Reisecomputer" kann man sich die angezeigten Datenfelder selbst einrichten.
Also "Menü-Taste" drücken, dann auf "Datenfelder ändern", das gewünschte Datenfeld wählen (ich habe
bei mir gleich oben das große Feld dafür gewählt..) bestätigen (auf Joystick drücken).
Nun kann man sich aussuchen was angezeigt werden soll. Die Koordinatenanzeige heisst "Position".

Auf diese Weise kann man sich prima eine Seite mit den Infos zusammenstellen die man gerne möchte.
Das geht übrigens auch auf anderen Seiten, z.B. auf der Seite "Karte" etc.


Zuvor sollte man das gewünschte Koordinatensystem/Bezugssystem wählen. Dies geht unter:
Einstellungen - Einheiten - Positionsformat - Positionsformat / Kartendatum / Kartensphäroid

Das klassische Format "Gauss-Krüger" heisst hier "Dt. Gitter". Dazu gibt es das Kartendatum "Potsdam".

Es lässt sich z.B. auch UTM / WGS84 einstellen, oder natürlich auch Längen- und Breitengrade usw.
Auch ein benutzerdefiniertes Gitter ist wählbar.


Will man seine Position speichern geschieht das über "Wegpunkte". Umgekehrt kann man
auch Punkte eingeben (am PC oder per Hand) und so vor Ort suchen bzw. sich dahin
navigieren lassen, auf einer Karte im Gerät anzeigen lassen usw. usw.

Das Etrex 30 ist ein äußert vielseitiges Gerät mit sehr vielen Features... :-)


Viele Grüße!
Matthias


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion