Vermessung in der Nacht (Allgemeines)

Frank Helbig, Sonntag, 26.01.2020, 16:50 (vor 122 Tagen) @ MichaeL

Hallo Michael,

danke für Deine Antwort.
Die langen Schatten sind ebenfalls der Punkt, der mich irritiert.
Zumal ich fotografische Grundkenntnisse habe.
Aber eben überhaupt nicht im Bereich Infrarot und Vermessungswesen.

Könnten die langen Schatten vom Vollmond kommen?
Wird evtl. mit einer versetzten Lichtquelle gearbeitet?

Ich würde das Bild (konkreter: Pdf) gerne hier zeigen.
Aber es befindet sich darauf der Hinweis, dass eine Weitergabe und Vervielfältigung nicht erlaubt ist.

Desweiteren erkennt man ein Logo von GEO AS.
(auch schon gegoogelt, aber das ist ebenfalls nicht zielführung).

Viele Grüße
Frank


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion