Helmert-Transformation mit Massstab=1 (Geodäsie/Vermessung)

Eddi, Freitag, 13.08.2021, 14:50 (vor 114 Tagen) @ MichaeL

Hallo
und vielen Dank für Deine schnelle Antwort.
Das sollte mir erst einmal weiterhelfen.
Mir geht es schon um die Bestimmung der Transformationsparameter aus Passpunkten und anschließende Transformation von Neupunkten. Ich suche nur eine Möglichkeit, um einen Massstab vorgeben zu können. Wenn ich es richtig verstehe, sind aber die restlichen 3 Parameter unabhängig vom Massstab und ich kann nachträglich einen Massstab von z.B. 1 einführen. Und damit kann ich jetzt weitermachen....
Ein schönes Wochenende wünscht

Eddi

P.S. Deine "Reaktionszeit" ist echt verblüffend :surprised:


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion