Leica TCRA 1103 (Instrumente)

meisterandi, Mittwoch, 31.01.2018, 12:22 (vor 78 Tagen) @ dias

Danke für die ausführliche Anleitung.
Wird ich abends mal ausprobieren.

Wenn du öfters mit einem ähnlichen Gerät arbeitest, vielleicht könntest du das mit dem Spiel in der Stehachse mal testen.
Bei mir ist es so, wenn ich das Gerät ganz leicht nach rechts drehe, dann spüre ich nach ein paar Grad einen Wiederstand. Wenn ich das Gerät dann wieder loslasse federt es automatisch nach links zurück.
Mir ist jetzt auch noch aufgefallen, dass wenn ich das Gerät z.B. vom Tisch anhebe axial auch ein leichtes Spiel vorhanden ist.

Ich denke mal, dass das normal ist, vor allem kommt das Gerät ja frisch von der Prüfung. Ich hätte halt gerne einen Vergleich.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion