Die-3-D Geokoordinaten in ETSR89/UTM umwandeln (Allgemeines)

keggy, Freitag, 20.04.2018, 14:45 (vor 33 Tagen)

Hallo,

ich bin ein absoluter Laie im GEO-Bereich und habe ein folgendes Problem:

es geht um „3-D-Geobasisdaten“ der AdV (Liegenschaftskataster NRW), welche in .gml-Dateien (bzw. in .xml-Format) bereitgestellt (Open Source) sind.
Jede Instanz dieser Datei beinhaltet ein Gebäude, dessen Geokoordinaten nicht direkt
in ETSR89/UTM angegeben sind, sondern in einem „3-D-Format“, wo die von uns gewünschten (2-D-Koordinaten nach ETRS89/UTM) verschlüsselt sind.
Diese sind für uns notwendig, um letztendlich ein Gebäude (aus der .gml-Datei) einer („real“ postalischen) Adresse (Strasse Nr, PLZ, Ort) zuzuordnen.

Nach einer Auskunft der Bez.Reg in Köln (Vermessungswesen) sind diese Daten mit anderen „Punkten“ zu verschneiden, um daraus die ETRS89-Koordinaten ableiten zu können.

Dazu sollten schon fertige Softwarelösungen bzw. Tools geben, die von Fachleuten genutzt werden.
Welche (möglichst einfach zu bedienenden) Softwarelösungen oder ähnliches gibt es "im Umlauf", um das Problem zu lösen?

Danke im Voraus!

Viele Grüße


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion