Avatar

Von Lat, Lon, H zu East-North-Up Zeireihe (Geodäsie/Vermessung)

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Mittwoch, 21.04.2021, 18:11 (vor 154 Tagen) @ Roy

Hallo,

Ich habe eine Liste von GPS-Messungen für einen Punkt für einen Zeitraum von etwa 2 Jahren. Sie sind Breitengrad, Längengrad und Höhe. Ich möchte die Zeitreihen für die Ost-, Nord- und Höhenkomponenten generieren. Muss ich nur die geografischen Koordinaten in UTM-Koordinaten umwandeln oder sollte ich etwas anderes tun? Danke!

Wenn Du diese Umwandlung gemacht hast, liegen die Koordinaten in einer anderen Darstellung vor. Die Zeitreihe hast Du damit aber nicht wirklich analysiert. Für die Analyse musst Du nichts umformen. Je nachdem was Du vor hast, wird es performanter sein, die Analyse mit den originären Daten zu machen, und lediglich das Endergebnis einmal in die gewünschte Darstellung zu bringen.

Viele Grüße
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion