Avatar

Unterschied freie Stationierung (Geodäsie/Vermessung)

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Monday, 19.09.2011, 18:40 (vor 4160 Tagen) @ Danny

Hi,

ich kanns Dir leider auch nicht sagen. Aus dem Manual gehts nicht hervor. Dort heißt es:

  • Für TPS1200 sind die Positionskoordinaten des Standpunktes unbekannt. Die Koordinaten und die Orientierung werden bestimmt, indem ein oder mehrere bekannte Zielpunkte (maximal 10 Zielpunkte) angezielt werden. Es werden nur Winkel oder Winkel und Strecken gemessen.
  • Für die Freie Stationierung wird die Methode der kleinsten Quadrate oder die robuste Ausgleichung verwendet. Für eine Stationierung nach Helmert wird die Helmertberechnung verwendet.

Gruß Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences

Tags:
Leica, Transformation, Helmert, UTM, freie Stationierung, Maßstab


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion