Netzmessung (Geodäsie/Vermessung)

Eddi, Dienstag, 03.07.2018, 12:33 (vor 15 Tagen) @ Stefan

Hallo,
nur ist gut....;-)
Bei automatischer Zielerfassung musst Du immer mit systematischen Fehlern rechnen, die Dir die ganze Messung versauen!
Und mit der Streckenmessung hat das nun gar nichts zu tun.
Auch bei Trimble- Tachymetern kann man die Zielerfassung abschalten, um dann "manuell" die satzweise Richtungsmessung durchzuführen!

Eddi


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion