Radius der Erde messen und Theodolit-Kaufberatung (Allgemeines)

Kamal @, Wednesday, 23.08.2023, 16:03 (vor 276 Tagen) @ Eddi

Danke dass du dir das mal so genau angeschaut hast.
Es gibt mir zumindest Hoffnung, dass es theoretisch möglich wäre.
Die Software sieht sehr nützlich aus, das schaue ich mir auch mal genauer an.

Inzwischen habe ich einen Theo 020 mit Dreibein und Zubehör in gutem Zustand erworben. Das ist zwar kein Theo 010 B, aber dennoch ein vernünftiges Messgerät.

Ich werde mich erstmal mit Reptitionsmessungen vertraut machen und schauen wie gut sich drei gemessene Innenwinkel eines Dreiecks zu 200 gon ergänzen.

Danach schaue ich, ob ich mal einen Berg vermessen kann.
Dazu knobele ich allerdings noch daran, wie ich vermeide nochmal viel Geld für eine Basislatte auszugeben: Ein Zollstock mit Genauigkeitsklasse I hätte zum Beispiel 0.3mm Fehler auf 2m Länge ...

Ich melde mich falls ich etwas Nennenswertes vorzuzeigen habe.

--
Kamal


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion