Radius der Erde messen und Theodolit-Kaufberatung (Allgemeines)

MrBlueSky @, Saturday, 30.12.2023, 19:35 (vor 104 Tagen) @ Kamal

Hallo lieber Kamal,

ich hab soeben deinen Eintrag hier gelesen.

Ist denn dein Projekt "Erathostenes" "Bestimmung des Erdradius" noch aktuell?

Ich befasse mich seit längerem schon mit Theodoliten, Triangulation und Geodäsie. Ich bin auch im Besitz eines Zeiss Th2 (Sekundentheodolit) und eines Dahlta 10B (Reduktionstachymeter-Theodolit).

Dein Projekt klingt ziemlich spannend und ich würde da gerne mitmachen. Vielleicht kommen wir ja zusammen.

Ich hoffe, dass dich diese Nachricht noch erreicht.

Liebe Grüße aus dem südlichen Bayern

Mr. Blue Sky


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion