Formel? Genauigkeit bei Peilung mit zwei Stangen (Allgemeines)

Andy-439, Samstag, 12.05.2018, 07:30 (vor 67 Tagen) @ Vermessungswilly

Super vielen Dank!
Ist ja so einfach :-)

Kennst Du dich zufällig mit ETRS89 aus? Ich wundere mich wieso dies auf dem Geodätischen Referenzpunkt von Tübingen ein einem Zug mit WGS84 genannt wird? Weil eigentlich dachte ich das sind zwei verschiedene Systeme, also müssten doch auch die Koordinaten unterschiedlich sein oder?

https://www.lgl-bw.de/lgl-internet/opencms/de/05_Geoinformation/Raumbezug/Festpunktfelder/kontrollpunkte-lktue-tuebingenstadt.html

Grüße,
Andy


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion