Avatar

Genauigkeitsangabe Streckenmessung 3mm + 2ppm (Geodäsie/Vermessung)

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Montag, 01.04.2019, 00:02 (vor 21 Tagen) @ HolgerK

Hallo Holger,

kaum eine Frage ist zu trivial, als dass man sie nicht trotzdem beantworten sollte.

Da stimme ich gern zu. Aber den Teil, den Du versuchst zu beschreiben, wusste er ja schon. Die Frage war doch: was bedeuten diese 3mm in der Angabe 3mm + 2ppm?

Das ist aber nicht der Grund meiner Antwort, sondern

Beispiel: die tatsächliche Entfernung betrage besagten 1 km, dann zeigt das Gerät 1km +/-5mm an.

Nein, es sind nur 3.6 mm, wie Du leicht nachrechnen kannst. Unsicherheiten addieren sich nicht. Das Messinstrument zeigt weder Werte zwischen ±5 mm noch zwischen ±3.6 mm an. Der Bereich erstreckt sich von -∞ bis +∞, sofern wir Normalverteilung unterstellen. Demnach ist praktisch jeder Wert gültig, jedoch nicht mit der selben Wahrscheinlichkeit. Für die o.g. 3.6 mm sind es 68 %, für 5 mm müssten es fast 83.5 % sein.

Viele Grüße
Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion