UTM in Länge/Breite wandeln (Geodäsie/Vermessung)

Wallraff, Samstag, 23.09.2006, 15:42 (vor 5273 Tagen)

Hallo Feunde,

jetzt mal Schluss mit dem Kindergeburtstag.

Im Internet taucht häufiger die Frage nach obiger Umrechnung (und vice-versa) auf.
Nun kenne ich zwar
Großmanns Geodätische Rechnungen
kenne die sogar schon lange, also seeeehr lange
kenne auch
Excel-Sheets

kann aber nicht Formeln nennen, die mit Metergenauigkeit arbeiten. Und danach suchen einige, die ein handheld-GPS besitzen.

Sontag abend schau ich hier wieder rein ......

Grüße
Wallraff

P.S.Mit den Rechtschreibfehlern müßt ihr vorläufig leben


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion