Avatar

UTM in Länge/Breite wandeln (Geodäsie/Vermessung)

MichaeL ⌂, Bad Vilbel, Samstag, 23.09.2006, 15:43 (vor 5276 Tagen) @ Wallraff

Hallo Wallraff,

soweit ich weiss hat Fröhlich in seinem Script "Koordinatentransformationen" (vgl. sein Script - welches ich dummerweise bei meinen Eltern hab liegen lassen :/ (sollte mal einer der anderen Teilnehmer nachsehen) - eine Umrechnung drin.

Wenn ich nun nicht völlig danaben liege, handelt es sich dabei um eine Reihenentwicklung, die man nur weitgenug führen muss, damit sie einen gewissen grad an "Genauigkeit" erreicht...

Ist Dir damit geholfen (eine Frage hattest Du ja nicht gestellt, so das alles spekulativ ist)?

Schöne Grüße Micha

--
applied-geodesy.org - OpenSource Least-Squares Adjustment Software for Geodetic Sciences


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion